Wir. Hier. Jetzt. von K.A. Tucker

K.A. Tucker
Wir. Hier. Jetzt.
bold Verlag
Preis für TB/E-Book: 10,90€/ 8,99€
*Rezensionsexemplar

© Cover dtv Verlagsgesellschaft

Dieses Buch hat mich wirklich begeistert und ich zähle es jetzt schon zu meinen Jahreshighlights. Die Geschichte rund um Kacey ist für mich etwas ganz Besonderes.
Vor zwei Jahren hat sie bei einem Autounfall nicht nur ihre Eltern, sondern gleichzeitig auch noch ihren Freund und ihre beste Freundin verloren. Sie selbst war sie einzige Überlebende und dieses Erlebnis hat sie für immer geprägt. Jetzt hat Kacey nur noch ihre kleine Schwester, mit der zusammen sie nun ein neues Leben anfangen will.

Rigoros schottet sie sich selbst jedoch von allem ab, was ihrem Herzen gefährlich werden könnte. Freunde, Liebe, Vertrauen, einfach alles. Trotzdem schleichen sich ihre nette Nachbarin und deren Tochter irgendwie hinter die Mauern. Und auch der heiße Nachbar erobert sich dort einen Platz.
Trent ist außerdem derjenige, der Kacey mit ihren Problemen helfen will und nicht aufgibt, damit sie endlich beginnt, ihren Eispanzer abzulegen und über ihre Probleme zu reden – nur dass er selbst ein großes Geheimnis birgt.
Ein Geheimnis, welches ich schon früh erahnt habe, deshalb konnte es mich nicht mehr überraschen, aber gerade ab der Stelle gab es kein Halten mehr für mich und ich hatte einen Dauerkloß im Hals, weil das, was dann passiert, so eindringlich und bedrückend ist.
Es war perfekt und ich habe um mein Happy End gebangt, weil dem echt eine riesige Mauer im Weg stand.
Ehrlich Leute, man hat vielleicht schon Bücher mit einer ähnlichen Story gelesen, aber Kaceys Art und die Emotionen, die hier vermittelt werden, machen es zu einem ganz besonderen Leseerlebnis.

5 von 5 Bäumchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.